Fotoserien Seychellen-Insel Praslin

Titelbild Seychellen-Insel Praslin

Praslin – Insel der Seychellen

Es ist eine kleine Insel, weit entfernt von jedem Festland. Bis zu ihrer Entdeckung war sie unbewohnt. Und sie setzte damals ihre Entdecker genau so in Erstaunen, wie uns heute.

Praslin überrascht mit vielen Arten aus der Pflanzen- und Tierwelt, die nur hier vorkommen. Hier, auf den Seychellen und auf Praslin.

Da ist die beeindruckende Palme mit den größten Nüssen der Welt zu finden, die Coco de Mer.

Da trifft man mit etwas Glück den Schwarzen Rabenpapagei in der freien Natur. Riesenschildkröten, Krabben, Vögel, Geckos und zahlreiche Palmen und Bäume ganz eigener Art bevölkern die Inseln.

Die Seele mal baumeln lassen. Praslins Strände gehören zu den schönsten der Welt und es wird viel getan, um das zu erhalten. Anse Georgette bewahrt seine Schönheit beispielsweise Dank Bauverbote und beschränktem Zugang.

Anse Georgette

ANSE GEORGETTE

23 Bilder
Unter Creative Commons BY-NC-SA 3.0 Lizenz

Die Anse Georgette auf Praslin begrüßt ihre Besucher mit einem der schönsten Strände dieser Welt. Die kleine Bucht bietet weißen Sand, ein flaches Ufer und völlig unverbaute Natur.

Rabenpapagei

RABENPAPAGEI

8 Bilder
Unter Creative Commons BY-NC-SA 3.0 Lizenz

Der Rabenpapagei kommt nur auf Praslin vor. Wir konnten einige freilebende Vögel im berühmten Naturschutzgebiet Vallée de Mai aus großer Entfernung fotografieren.

Seychellen Flughund

SEYCHELLEN FLUGHUND

7 Bilder
Unter Creative Commons BY-NC-SA 3.0 Lizenz

Lautlos schweben sie in der Abenddämmerung durch die Luft. Wir waren darauf aus, freilebende Tiere zu beobachten und konnten einige wenige Flugstudien einfangen.

Tierwelt auf Praslin

TIERWELT AUF PRASLIN

36 Bilder
Unter Creative Commons BY-NC-SA 3.0 Lizenz

Praslin, Insel der Seychellen, bietet eine einzigartige Tierwelt. Etliche Arten kommen nur hier auf Praslin vor, einige sind nur auf Seychellen-Inseln heimisch.

Seychellenpalme Coco de Mer

SEYCHELLENPALME COCO DE MER

14 Bilder
Unter Creative Commons BY-NC-SA 3.0 Lizenz

Coco de Mer wächst nur auf den Seychellen. Sie bildet die größten Samen der Welt aus und ist das Symbol der Inselrepublik Seychellen.

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™