Stilkunst BLOG

Sie sind hier : Home | ⏵Stilkunst Blog

Kirche und Religion

  • Ostersonntag 2016 · vom 27.03.2016

    Was wohl viele nicht wissen: Ostern ist der höchste evangelische Feiertag!
    Da kann selbst Weihnachten nicht mithalten. Auch wenn uns Brauchtum und Kommerz etwas anderes einflüstern wollen. Das hat was mit der Taufe zu tun. Mit der Taufe auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Nicht mit der Kirchenzugehörigkeit. Sind Sie getauft?

  • Rogate! - Die Macht des Betens · vom 25.05.2014

    Rogate! – Betet! – Das ist der Name des 5. Sonntags nach Ostern. Der Sonntag Rogate ist somit der Betsonntag. Im Vordergrund steht das Gebet. Doch was meint Beten? Wie geht das, und welchen Sinn soll es haben? Wir bieten allen Interessierten einen kleinen Workshop, in dem wir der Fage nach der Macht des Betens nachgehen möchten.

  • Das Geheimnis der Auferstehung · vom 21.04.2014

    Die Auferstehung Jesu lässt sich nicht erklären. Wir wissen nichts darüber. Bis heute lässt sie sich weder belegen noch kann sie gestützt auf Fakten bestritten werden. Sie ist daher eine Frage des Glaubens.

  • Ostern und die Osterbotschaften · vom 20.04.2014

    Was ist die besondere Botschaft des Osterfestes? Es gibt mehrere. Doch die zentrale, ursprüngliche Frohe Botschaft begründet sich in den Ereignissen der Kreuzigung und der Auferstehung.

  • Karfreitag · vom 18.04.2014

    Der Tod Jesu ist ein Opfertod im Sinne der religiösen jüdischen Lehren. Sein Opfer wurde für die Vergebung der Sünden, also allen Fehlverhaltens, gegeben.

  • Gründonnerstag · vom 17.04.2014

    Bereits in der alten Kirche wurde der Donnerstag der Karwoche als Gedenktag der Einsetzung des Abendmahls und als Gedenktag an die Vorgänge des Tages vor der Kreuzigung Jesu gefeiert.

  • Gedanken zum Palmsonntag · vom 13.04.2014

    Palmsonntag – Wäre das nicht ein guter Tag, um Friedenspreise zu verleihen? Um für Frieden zu demonstrieren und sich um Aussprache und Versöhnung zu kümmern? Palmzweige und Esel schlummern in jedem von uns.

  • Die Osterzeit · vom 13.04.2014

    Der Osterhase ist heute eines der stärksten Symbole der Osterzeit. Doch die ursprüngliche Bedeutung unserer Fest- und Feiertage im Osterkreis hat nichts mit dem Osterhasen und genauso wenig mit Ostereiern zu tun.

  • Weihnachten unter dem Weihnachtsbaum · vom 26.12.2013

    Der Weihnachtsbaum ist heute eines der stärksten Symbole der Weihnachtszeit. Die ursprünglichen Bedeutungen des Immergrüns als Kennzeichen wieder erwachenden Lebens mitten im Winter, des Schmuckes und der Farben treten in den Hintergrund. Der Weihnachtsbaum wird zum dekorativen Kernstück der Wohnzimmer und öffentlichen Plätze.

  • Weihnachten - Fest der Geburt Christi · vom 25.12.2013

    Die Frage nach dem historischen Geburtstermin Christi wird auch heute immer wieder gestellt und völlig unterschiedlich beantwortet. In der Weihnachtsfeier steht nicht die Geburt eines Kindes im Vordergrund, sondern der Beginn einer neuen theologisch-heilsgeschichtlichen Ära, die in der Menschwerdung Gottes Ausdruck findet.