A | Luther-Deutsch

Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

Biblia

Das große Stilkunst.de – Wörterbuch

zur Lutherbibel von 1545

 

A

→Liste der Wörter

 

A

Luthers Wort

Bedeutung

A

A (Buchstabe)

In unseren Texten kommen folgende Formen vor:

 

A

a

ä

Beschreibung

A a ä

reguläre Schrifttype für einfachen Text

A a ä

Schrifttype für Auszeichnungen

A a ä

Schrifttype für Überschriften, Schmuckschrift

 

Umlaute:

In den Schrifttypen der Lutherbibel von 1545 werden Umlaute nicht mit aufgesetzten Strichen oder Punkten, sondern mit dem hochgestellten »e« ausgewiesen, aus dem sich einst die Striche (bzw. Punkte) entwickelt hatten. Das entspricht im Grunde einer besonderen Form der Ligatur (Verschmelzung zweier Buchstaben zu einer Glyphe) und weist auf ihre Herkunft hin: »ae«, »oe«, »ue«.

 

Das hochgestellte »e« sollte auch bei kleinen Schrifthöhen nicht mit einem Akzent verwechselt werden.

 

© Die bei Stilkunst.de verwendeten Zeichensätze wurden nach Drucken der Lutherbibel von 1545 neu entwickelt und werden weiter an die von Drucker Hans Lufft verwendeten Typen angepasst.

 

 

SK Rev 04.08.2017  

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™