Abſalom | Luther-Deutsch

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545 | ⏵Schlagwort: Abſalom
Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

Biblia

Das große Stilkunst.de – Wörterbuch

zur Lutherbibel von 1545

 

Abſalom

→Liste der Wörter

 

A

Luthers Wort

Bedeutung

Abſalom

Abschalom (Name)

hebräisch: אַבְשָׁלוֹם (’avšālôm)

 

Nach der Bibel war Abschalom der dritte Sohn König Davids, ein Halbbruder Salomons. Er lebte um 1000 v. Chr. Genauere Lebensdaten sind nicht bekannt.

 

2Sam 3,2ff:

 

VND es wurden Dauid kinder geborn zu Hebron / ſein Erſtgeborner ſon Amnon von AhiNoam der Jeſreelitin. Der ander / Chileab von Abigail Nabals weib des Carmeliten. Der dritte / Abſalom der ſon Maacha der tochter Thalmai des königs zu Geſur.

 

 

 →Ps 3,1

 

Ein Pſalm Dauids / Da er floh fur ſeinem ſon Abſalom.

 

Die Überschrift des dritten Psalms nimmt Bezug auf die Erzählung in 2Sam 15: König David flieht vor seinem Sohn Absalom.

 

2Sam 15,13f:

 

DA kam einer der ſagts Dauid an / vnd ſprach / Das hertz jdermans in Jſrael folget Abſalom nach. Dauid ſprach aber zu allen ſeinen Knechten / die bey jm waren zu Jeruſalem / Auff / laſſt vns fliehen / Denn hie wird kein entrinnen ſein fur Abſalom / Eilet / das wir gehen / das er vns nicht vbereile vnd ergreiffe vns / vnd treibe ein vnglück auff vns / vnd ſchlahe die Stad mit der ſcherffe des ſchwerts.

 

 

SK Rev 04.08.2017  

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™