abzeuchen | Luther-Deutsch

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545 | ⏵Schlagwort: abzeuchen
Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

Biblia

Das große Stilkunst.de – Wörterbuch

zur Lutherbibel von 1545

 

abzeuchen

→Liste der Wörter

 

A

Luthers Wort

Bedeutung

abzeuchen

abziehen (Verb)

zu →zeuchen (Verb)

 

abziehen in jeglichem Sinne

 

a) die Hand von jemandem abziehen: Freundschaft kündigen, Schutz aufheben, etc.

b) die Hand von etwas abziehen: die Hand wegnehmen

b) die Haut, das Fell abziehen

c) Kleidung abziehen: ausziehen

 

 

→Jes 33,15

 

Wer vnrecht haſſet ſampt dem Geitz / vnd ſeine hende abzeucht / das er nicht Geſchencke neme.

 

a) Wer Unrecht hasst, einschließlichh dem Geiz, und wer seine Hände verbirgt, damit er keine Geschenke annehme.

b) Wer Unrecht und Geiz hasst und sich nicht bestechen lässt.

 

 

 

SK Rev 03.02.2018  

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™