bezaubern | Luther-Deutsch

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545 | ⏵Schlagwort: bezaubern
Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

Biblia

Das große Stilkunst.de – Wörterbuch

zur Lutherbibel von 1545

 

bezaubern

→Liste der Wörter

 

B

Luthers Wort

Bedeutung

bezaubern

bezaubern (Verb)

 

verzaubern (Verb)

a) negativ: verblenden, verzaubern

b) positiv: entzücken, angenehm (für sich) einnehmen, beeindrucken

 

 

→Apg 8,9

 

ES war aber ein Man mit namen Simon / der zuuor in derſelbigen Stad Zeuberey treib / vnd bezauberte das Samariſche volck / vnd gab fur / Er were etwas groſſes /

 

Es gab dort aber einen Mann mit Namen Simon, der zuvor in der selben Stadt Zauberei betrieb. Er verblendete das samaritische Volk und gab vor, er wäre etwas Besonderes.

 

→Apg 8,11

 

Sie ſahen aber darumb auff jn / das er ſie lange zeit mit ſeiner Zeuberey bezaubert hatte.

 

Sie achteten ihn [nur] deshalb, weil er sie lange Zeit mit seiner Zauberei verzaubert hatte.

 

 

 

SK Rev 10.08.2017  

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™