Eiuer | Luther-Deutsch

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545 | ⏵Schlagwort: Eiuer
Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

Biblia

Das große Stilkunst.de – Wörterbuch

zur Lutherbibel von 1545

 

Eiuer

→Liste der Wörter

 

E

Luthers Wort

Bedeutung

Eiuer

Eifer, der

Das Wort Eifer beschreibt etwas Siedendes, Wallendes, Glühendes, Brennendes oder Rauchendes. In der Verstärkung tritt es es deshalb nicht selten mit den entsprechenden Adjektiven auf: brennender Eifer, glühender Eifer, rauchender Eifer.

 

Es beschreibt einen explosionsartig überlaufenden Motivationsschub, um ungestüm oder leidenschaftlich zu handeln bzw. einer Sache nachzugehen.

 

→Ps 79,5

 

HERR / Wie lange wiltu ſo gar zürnen? Vnd deinen Eiuer wie fewr brennen laſſen?

 

HERR, <sag doch:> Wie lange willst du so heftig zürnen?! Und <wie lange> deinen Eifer <so heiß> wie Feuer brennen lassen?!

 

In diesem Vers ist (rauchender) Zorn der Auslöser für den brennenden Eifer Gottes.

 

 

SK Rev 04.08.2017  

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™