eiuerig | Luther-Deutsch

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545 | ⏵Schlagwort: eiuerig
Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

Biblia

Das große Stilkunst.de – Wörterbuch

zur Lutherbibel von 1545

 

eiuerig

→Liste der Wörter

 

E

Luthers Wort

Bedeutung

eiuerig

eiferig (Adjektiv, veraltet)

 

eifrig (Adjektiv)

glühend, brennend;

feurig, hitzig, heißblütig, leidenschaftlich;

 

von:

eifern (Verb)

 

leidenschaftlich nach etwas streben, mit Eifer einer Sache nachgehen

 

Zur Schreibweise:

Der Buchstabe »u« vertritt in der Wortmitte das kleine »v« (mehr dazu unter dem Eintrag →U (Buchstabe)).

Heute schreiben wir allerdings eifern mit »f«.

 

 

SK Rev 04.08.2017  

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™