Der Brief des Paulus: An die Epheser | Vorrede

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Paulusbriefe | ⏵An die Epheser | Luthers Vorrede
Die Briefe des Paulus

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Briefe des Paulus

Der Brief des Paulus:
An die Epheser

Dr. Martin Luthers Vorrede

 

 

Zum Text in sechs Kapiteln

 
Auswahl der Beiträge und Kapitel

 

Gliederung in Luthers Vorrede zum Brief des Paulus an die Epheser

 

Abschnitt

Überschrift | Link zum Text

1

→Summarium der Kapitel 1, 2 und 3

2

→Summarium des Kapitels 4

3

→Summarium der Kapitel 5 und 6

 

 

 

D. Mart. Luth.

 

 

 

[360b]

 

Vorrede auff die Epiſtel S. Páuli:
An die Epheẛer.

 

 

Summarium der Kapitel 1, 2 und 3

 

 

I. II. III.

IN dieſer Epiſtel le-

ret S. Paulus auffs erſt / Was das Euangelium ſey / Wie es allein von Gott in ewigkeit verſehen / vnd durch Chriſtum verdienet vnd ausgegangen iſt / Das alle die daran gleuben / gerecht / frum / lebendig / ſelig / vnd vom Geſetz / Sünde vnd Tod frey werden. Das thut er durch die drey erſten Capitel.

 

 

Summarium des Kapitels 4

IIII.

DArnach leret er meiden die Nebenlere vnd Menſchengebot / Auff das wir an einem Heubt blieben / gewis / rechtſchaffen vnd völlig werden in Chriſto allein / An welchem wirs gar haben / das wir auſſer jm nichts dürffen. Das thut er im iiij. Cap.

 

 

Summarium der Kapitel 5 und 6

V. VI.

FOrt an leret er den Glauben vben vnd beweiſen mit guten wercken / vnd ſünde meiden. Vnd mit geiſtlichen Waffen ſtreiten wider den Teufen / Damit wir durchs Creutz in Hoffnung beſtehen mügen.

 

 

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Lutherbibel auf dieser Seite ist in Anlehnung an das Druckbild des Ori­gi­nals von 1545 wiedergegeben.

Den Seitenaufbau, die verwendeten Schriften, die Schreibregeln der Frakturschrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Typografie Lesehilfen be­reit­zu­stel­len, erläutert dem interessierten Leser unser Artikel »Satz und Typografie der Lutherbibel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Neue Testament

→Vorrede auf das Neue Testament

Luthers Vorrede zum Neuen Testament ist in neuen Bibelausgaben nicht mehr enthalten. Lesen Sie, was Luther seinen Lesern 1545 mit auf den Weg gegeben hatte.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Eph
Vorrede