Der Prophet Habakuk | Kapitel 2

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Bücher der Propheten | ⏵Der Prophet Habakuk | Kapitel 2
Die Prophetenbücher

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Bücher der Propheten

Der Prophet Habakuk

Kapitel 2

 

Hab 2

 

Der Text in vier Kapiteln

 
Auswahl der Beiträge und Kapitel

 

Gliederung Kapitel 2

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel II.

 

 

1 - 2

 

I. GOTTES GERECHTIGKEIT

 

1

2,1-4

→Gottes Antwort

 

Anm: Kapiteleinteilung nach der Ausgabe von 1545, Angabe der Textstelle nach heutiger Zählweise

 

 

 

 

 

Der Próphet Habacuc.

 

 
[143b]

 

II.

 

 

Gottes Antwort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

→Rom. 1.

→Gal. 3.

→Ebre. 10.

HIE ſtehe ich auff meiner Hut / vnd trete

auff meine Feſte / vnd ſchawe vnd ſehe zu / was mir geſagt werde / vnd was ich antworten ſolle / dem / der mich ſchilt. 2Der HERR aber antwortet mir vnd ſpricht / Schreib das Geſicht vnd male es auff eine Tafel / das es leſen künde / wer fur vberleufft (nemlich alſo). 3Die Weiſſagung wird ja noch erfüllet werden / zu ſeiner zeit / vnd wird endlich frey an tag komen / vnd nicht a auſſen bleiben / Ob ſie aber verzeucht / So harre jr / Sie wird gewiſlich komen / vnd nicht verziehen. 4Sihe / wer halſtarrig iſt / der wird keine Ruge in ſeinem hertzen haben / Denn der Gerechte lebet ſeines Glaubens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

a

Oder / Feilen.

 

 

 

Die heutigen Ver­se 2,5-20 bil­den in die­ser Aus­ga­be das Ka­pi­tel III. (3).

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Aba.
Abac.
Hab.
Der Prophet Habacuc.

Biblia Vulgata: Abacuc

Der Prophet Habakuk

Das Buch Habakuk

Hab

Hab

Hab

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Lutherbibel auf dieser Seite ist in Anlehnung an das Druckbild des Ori­gi­nals von 1545 wiedergegeben.

Den Seitenaufbau, die verwendeten Schriften, die Schreibregeln der Frakturschrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Typografie Lesehilfen be­reit­zu­stel­len, erläutert dem interessierten Leser unser Artikel »Satz und Typografie der Lutherbibel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luthers erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Hab
2