Der Prophet Habakuk| Vorrede

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Bücher der Propheten | ⏵Der Prophet Habakuk | Vorrede
Die Prophetenbücher

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Bücher der Propheten

Der Prophet Habakuk

Dr. Martin Luthers Vorrede

 

 

Zum Text in vier Kapiteln

 
Auswahl der Beiträge und Kapitel
 

 

 

D. Mart. Luth.

 

 

 

[142b]

 

Vórrede auff den Pro-
pheten Habacuc.

 

 

Über den Propheten Habkuk

 

DIEſer Habacuc iſt

ein Troſtprophet / der das Volck ſol ſtercken vnd auffhalten / Das ſie nicht verzweiueln an Chriſtus zukunfft / es ſtelle ſich wie ſeltzam es wolle. Darumb braucht er alle kunſt vnd ſtücke die da zu dienen / das der Glaube feſt bleibe in jrem hertzen / von dem verheiſſen Chriſto / vnd predigt alſo.

 

 

Inhalte der Predigt des Propheten Habakuk

 

ES ſey wol war / Das vmb jrer Sünde willen / das Land vom Könige zu Babel werde müſſen verſtöret werden. Aber doch ſolle darumb Chriſtus vnd ſein Reich nicht auſſen bleiben / Sondern es ſolle auch der Verſtörer der König zu Babel nicht viel glücks dauon haben / vnd auch vntergehen. Denn es ſey Gottes werck vnd art alſo / Das er helffe / wenn es not thut / vnd kome mitten in der rechten zeit / Vnd wie ſein Lied ſinget / Er gedenckt an Barmhertzigkeit / wenn trübſal da iſt. Vnd wie man ſpricht / Wenn der Strick am herteſten helt / ſo bricht er.

 

 

Die Parallele zum Christentum der Gegenwart

 

 

 

 

 

→Mat. 24.

GLeich / wie wir auch müſſen die Chriſten mit Gottes wort auffhalten / zum Jüngſtentage / Obs wol ſcheinet / das Chriſtus faſt verziehe / vnd wolle nicht komen / Als er auch ſelbs ſagt / Das er komen werde / wenn mans am wenigſten denckt / Wenn ſie bawen / pflantzen / kauffen / verkauffen / eſſen / trincken / freien vnd heiraten / werden etc. Auff das doch etliche / ſo nicht alle können im Glauben erhalten werden / Denn hie iſt glaubens vnd predigens not / wie man wol teglich fur augen ſihet.

 

 

Die zeitliche Einordnung des Propheten Habakuk

 

AVs dem allen ſihet man wol / Das dieſer Habacuc ſey geweſen vor der Babyloniſchen gefengnis / vieleicht vmb die zeit Jeremia / Vnd auch leicht zuuerſtehen iſt / was er wil vnd meinet.

 

 

Luthers Kritik an der geläufigen zeitlichen Einordnung

 

DAS aber etliche Bücher von dem Habacuc melden / Er habe dem Propheten Daniel zu Babylon eſſen gebracht ins Gefengnis aus dem Jüdiſchenlande / hat weder grund noch ſchein. So triffts auch nicht wol zu mit der rechnunge der zeit / Sintemal / ſo viel die Weiſſagung Habacuc gibt / So iſt er elter denn Jeremias / welcher hat erlebt die verſtörung Jeruſalem / Aber Habacuc weiſſagt dauon. Daniel aber war nach Jeremia / vnd lebt lang / ehe er in das Gefengnis ward geworffen.

 

 

Habakuks Name ist das Programm seines Buchs

 

HAbacuc aber hat einen rechten namen zu ſeinem Ampt / Denn Habacuc heiſſt auff Deudſch ein Hertzer / oder der ſich mit eim andern hertzet vnd in die Arm nimpt. Er thut auch alſo mit ſeiner Weiſſagung / das er ſein Volck hertzet vnd in die arm nimpt / das iſt / Er tröſtet ſie vnd helt ſie auff /

Wie man ein arm weinend Kind oder Menſch
hertzet / das es ſchweigen / vnd zu frieden
ſein ſolle / Weil es / ob Gott wil /
ſol beſſer werden.

Haba-

cuc.

 

 

❦❧

 

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Aba.
Abac.
Hab.
Der Prophet Habacuc.

Biblia Vulgata: Abacuc

Der Prophet Habakuk

Das Buch Habakuk

Hab

Hab

Hab

Matth.
Matt.
Mat.
Math.
Euangelium S. Mattheus.

Biblia Vulgata:
Evangelium secundum Mattheum

Das Evangelium nach Matthäus

Matthäusevangelium

Mt

Mt

Mt

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Lutherbibel auf dieser Seite ist in Anlehnung an das Druckbild des Ori­gi­nals von 1545 wiedergegeben.

Den Seitenaufbau, die verwendeten Schriften, die Schreibregeln der Frakturschrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Typografie Lesehilfen be­reit­zu­stel­len, erläutert dem interessierten Leser unser Artikel »Satz und Typografie der Lutherbibel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luthers erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

Vorrede auf die Propheten

→Vorrede auf die Bücher der Propheten

Luther widmet den Prophetenbüchern eine umfangreiche Vorrede. Sie seien reich an Predigten und Beispielen für christliches Leben und sie Weissagen die Ankunft Christi.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Hab
Vorrede