Der Prophet Amos| Kapitel 1

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Bücher der Propheten | ⏵Der Prophet Amos | Kapitel 1
Die Prophetenbücher

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Bücher der Propheten

Der Prophet Amos

Kapitel 1

 

Amos 1

 

Der Text in neun Kapiteln

 
Auswahl der Beiträge und Kapitel

 

Gliederung Kapitel 1

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel I

 

 

1 - 2

 

I. DIE VÖLKERSPRÜCHE

 

1

1,1-2

→Gottes unabwendbares Gericht

2

1,3-5

→Spruch gegen Damaskus

3

1,6-8

→Spruch gegen Gaza

4

1,9-10

→Spruch gegen Zor (Tyros)

5

1,11-12

→Spruch gegen die Edomiter

6

1,13-15

→Spruch gegen die Ammoniter

7

2,1-3

→Spruch gegen die Moabiter

 

Anm: Kapiteleinteilung nach der Ausgabe von 1545, Angabe der Textstelle nach heutiger Zählweise

 

 

 

 

 

 

Der Prophet Amós.

[131b]

 

I.

 

Holzschnitt, Titelbild zum Buch des Propheten Amos

 

 

I. DIE VÖLKERSPRÜCHE

 

 

1 - 2

 

 

Gottes unabwendbares Gericht

DIs iſts : das Amos : der

vnter den Hirten zu Thekoa

war / geſehen hat vber Iſrael. Zur zeit Vſia des königes Juda / vnd Jerobeam des ſons Joas / des königes Iſrael / zwey jar vor dem Erdbeben. 2Vnd ſprach / Der HERR wird aus Zion brüllen / vnd ſeine ſtim aus Jeruſalem hören laſſen / Das die awen der Hirten jemerlich ſtehen werden / vnd der Chermel oben verdorren wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erdbeben.

 

 

Spruch gegen Damaſkus

 

SO ſpricht der HERR / Vmb drey vnd vier Laſter willen Damaſci / wil ich jr nicht ſchonen? Darumb / das ſie Gilead mit eiſenen Zacken gedroſſchen haben. 4Sondern ich wil ein Fewr ſchicken in das haus Haſael / das ſol die pallaſt Benhadad verzeren. 5Vnd ich wil die Rigel zu Damaſco zubrechen / vnd die Einwoner auff dem felde Auen / ſampt dem / der den Scepter helt / aus dem Luſthauſe ausrotten / Das das volck in Syria ſol gen Kir / weggefurt werden / ſpricht der HERR.

Damaſkus.

 

 

Spruch gegen Gaza

 

SO ſpricht der HERR / Vmb drey vnd vier Laſter willen Gaſa / wil ich jr nicht ſchonen / Darumb / das ſie die Gefangenen / weiter gefangen / vnd ins land Edom vertrieben haben / 7Sondern / Ich wil ein Fewr in die mauren zu Gaſa ſchicken / das ſol jre Pallaſt verzehren. 8Vnd wil die Einwoner zu Asdod / ſampt dem / der den Scepter helt / aus Aſcalon ausrotten / vnd meine Hand wider Akron keren / Das vmbkomen ſol / was von den Philiſtern noch vbrig iſt / ſpricht der HErr HERR.

Gaſa.

 

 

Spruch gegen Zor (Tyros)

 

SO ſpricht der HERR / Vmb drey vnd vier Laſter willen der ſtad Zor / wil ich jr nicht ſchonen / Darumb / das ſie die Gefangene weiter ins land Edom vertrieben haben / vnd nicht gedacht an den Bund der brüder. 10Sondern ich wil ein Fewr in die mauren zu Zor ſchicken / das ſol jre Pallaſt verzeren.

Tyrus.

 

 

Spruch gegen die Edomiter

 

SO ſpricht der HERR / Vmb drey vnd vier Laſter willen Edom / wil ich ſein

Edom.

 

 
[131b | 132a]

 

 

Amós.     C. I.

CXXXII.

 

 

nicht ſchonen / Darumb / das er ſeinen Bruder mit dem ſchwert verfolget hat / vnd das er jre Schwangere vmbbracht / vnd jmer zuriſſen in ſeinem zorn / vnd ſeinen grim ewig helt. 12Sondern ich wil ein Fewr ſchicken gen Theman / das ſol die Pallaſt zu Bazra verzehren.

 

 

Spruch gegen die Ammoniter

 

SO ſpricht der HERR / Vmb drey vnd vier Laſter willen der kinder Ammon / wil ich jr nicht ſchonen / Darumb / das ſie die Schwangere in Gilead zuriſſen haben / da mit ſie jre grentze weiter macheten. 14Sondern ich wil ein Fewr anzünden in den mauren Rabba / das ſol jre Pallaſt verzehren / wenn man ruffen wird / zur zeit des ſtreits / vnd wenn das Wetter komen wird / zur zeit des ſturms. 15Da wird denn jr König / ſampt ſeinen Fürſten / gefangen weggefurt werden / ſpricht der HERR.

Ammon.

 

 

21

 

 

 

 

Beginn des Ka­pi­tels 2 nach heu­ti­ger Zähl­wei­se!

 

 

Spruch gegen die Moabiter

 

SO ſpricht der HERR / Vmb drey oder vier Laſter willen Moab / wil ich jr nicht ſchonen / Darumb / das ſie die gebeine des Königes zu Edom haben zu aſſchen verbrand. 2Sondern ich wil ein Fewr ſchicken in Moab / das ſol die Pallaſt zu Kirioth verzehren / Vnd Moab ſol ſterben im getümel vnd geſchrey vnd Poſaunen hal. 3Vnd ich wil den Richter vnter jnen ausrotten / vnd alle jre Fürſten / ſampt jm / erwürgen / ſpricht der HERR.

Moab.

 

 

 

 

Hinweis zur Abbildung in Amos 1: Klicken Sie auf das Bild oben, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Die Bildsprechung finden Sie in diesem Artikel:

Titelbild zu Amos

→Das Titelbild zu Amos

Das Titelbild des Buchs Amos zeigt mehrere Abschnitte aus dem siebten Kapitel: Zu sehen sind im Hintergrund drei Visionen des Amos. Als Hirte steht Amos vor Amazia, der ihn aus Bethel ausweist.

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Zach.
Der Prophet SacharJa.
Der Prophet Sacharja.

Biblia Vulgata: Zaccharias

Der Prophet Sacharja

Das Buch Sacharja

Sach

Sach

Sach

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Lutherbibel auf dieser Seite ist in Anlehnung an das Druckbild des Ori­gi­nals von 1545 wiedergegeben.

Den Seitenaufbau, die verwendeten Schriften, die Schreibregeln der Frakturschrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Typografie Lesehilfen be­reit­zu­stel­len, erläutert dem interessierten Leser unser Artikel »Satz und Typografie der Lutherbibel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luthers erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Amos
1