Das Buch der Psalmen | Psalm 64

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Bücher der Dichtung | ⏵Der Psalter | Psalm 64
Die Bücher der Dichtung im Alten Testament

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Bücher der Dichtung im Alten Testament

Der Psalter:
Die Bücher der Psalmen

Psalm 64

 

Ps 64

 

 

150 Psalmen, aufgeteilt in fünf Büchern

 

Von der Bestrafung der Lügner und Verleumder

 
Auswahlverzeichnis
Der Psalm 64 aus Luthers Biblia 1545
 

Der Pſalter.

 

LXIIII.

1Ein Pſalm Dauids / vor
zu ſingen.

 

HOre Gott meine ſtim in meiner klage / Hehüte mein Leben fur dem grauſamen Feinde.

3Verbirge mich fur der ſamlung der Böſen / Fur dem hauffen der Vbeltheter.

4Welche jre Zungen ſcherffen wie ein ſchwert / Die mit jren gifftigen worten zielen / wie mit Pfeilen.

5Das ſie heimlich ſchieſſen den Fromen / Plötzlich ſchieſſen ſie auff jn on alle ſchew.

 
 
 
(Sehen)

Gott ſihet ſie ſelbs nicht.

6Sie ſind küne mit jren böſen anſchlegen / vnd ſagen / wie ſie ſtricke legen wöllen / Vnd ſprechen / Wer kan ſie ſehen?

7Sie ertichten Schalckheit vnd haltens heimlich / Sind verſchlagen vnd haben geſchwinde Rencke.

 
 
(Wehe thun)

Das ſie es fülen werden.

8ABer Gott wird ſie plötzlich ſchieſſen / Das jnen wehe thun wird.

9Ir eigen Zungen wird ſie fellen / Das jr ſpotten wird wer ſie ſihet.

10Vnd alle Menſchen die es ſehen / werden ſagen / Das hat Gott gethan / vnd mercken / das ſein werck ſey.

11DIE Gerechten werden ſich des HERRN frewen / vnd auff jn trawen / Vnd alle fromen Hertzen werden ſich des rhümen.

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel auf die­ser Sei­te ist in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Ps
64