Das Buch der Psalmen
Psalm CXL.

◉ Home | ►Lutherbibel 1545 | ►Bücher der Dichtung | ►Der Psalter | Psalm CXL.
Die Bücher der Dichtung im Alten Testament

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Bücher der Dichtung im Alten Testament

∙ Der Psalter ∙
Die Bücher der Psalmen

 

CXL.

 

Ps 140,1-14

 

150 Psalmen, aufgeteilt in fünf Büchern

 

Bitte um Schutz vor Boshaftigkeit und Gewalt

 
Auswahl der Psalmen
 

 

Der Psalm 140 aus Luthers Biblia 1545

Der Pſalter.

 

 

CXL.

1Ein Pſalm Dauids / vor zu ſingen.

 

ERrette mich HERR von den böſen Men­ſchen / Be­hü­te mich fur den freueln Leuten.

3Die Böſes gedencken in jrem hertzen / Vnd teglich Krieg er­regen.

4Sie ſcherffen jre Zunge / wie eine Schlange / Otterngifft iſt vnter jren Lippen / Sela.

5Beware mich HERR fur der hand der Gottloſen / Behüre mich fur den freueln Leuten / Die meinen gang gedencken vmbzuſtoſſen.

6Die Hoffertigen legen mir Stricke / vnd breiten mir Seile aus zum netze / Vnd ſtellen mir Fallen an den weg / Sela.

7Ich aber ſage zum HERRN / Du biſt mein Gott / HERR vernim die ſtimme meines flehens.

8HERR HErr meine ſtarcke Hülffe / Du beſchirmeſt mein Heubt zur zeit des Streits.

9HERR las dem Gottloſen ſein begir­de nicht / Stercke ſeinen mutwillen nicht / Sie möchten ſichs erheben / Sela.

Blitz vnd don­ner ſchlahe ſie in die Er­den / vt in mari ru­bro.

10Das vnglück / dauon meine Feinde rat ſchlagen / Müſſe auff jren Kopff fal­len.

11Er wird ſtralen vber ſie ſchütten / Er wird ſie mit Fewr tieff in die erden ſchlahen / Das ſie nimer nicht auff ſtehen.

12Ein böſe Maul wird kein glück haben auff Erden / Ein freuel böſer Menſch wird veriagt vnd geſtürtzt werden.

13Denn ich weis / das der HERR wird des Elenden ſache / Vnd der Armen recht ausfüren.

14Auch werden die Gerechten deinem Namen dancken / Vnd die Fromen werden fur deinem Angeſichte bleibn.

 

 

Hinweise zur Stilkunst.de-Ausgabe der Lutherbibel von 1545

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel ist auf un­se­ren Sei­ten in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 
Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 15.11.2019  

 
 
Biblia
1545
Ps
140