Das Buch Esra | Kapitel 5

Sie ſind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Geschichtsbücher des AT | ⏵Das Buch Esra | Kapitel 5
Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

Das Buch Esra

Kapitel 5

 

Esra 5

 

Der Text in zehn Kapiteln

 
Auswahl der Beiträge und Kapitel

 

Gliederung Kapitel 5

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel V.

 

 

3 - 6

 

II. WIEDERAUFBAU DES TEMPELS

 

1

5,1-17

→Wiederaufnahme des Tempelbaus

 

 

 

 

 

 

Das Bucĥ Eſra.

 

 
[258a]

 

V.

 

 

Wiederaufnahme des Tempelbaus

 

DS weiſſagten aber die Propheten Hag-

gai vnd Sacharja der ſon Iddo / zu den Jüden die in Juda vnd Jeruſalem waren / im namen des Gottes Iſrael. 2Da machten ſich auff Serubabel der ſon Sealthiel / vnd Jeſua der ſon Jozadak / vnd fiengen an zu bawen das haus Gottes zu Jeruſalem / vnd mit jnen die Propheten Gottes die ſie ſterckten.

Haggai vnd

Sacharja erma­nen den Tem­pel zu baw­en etc.

 

ZV der zeit kam zu jnen Thathnai der Land­pfle­ger diſſeid des waſſers / vnd StharBoſnai / vnd jr Rat / vnd ſprachen alſo zu jnen / Wer hat euch befolhen dis Haus zu bawen / vnd ſeine mauren zu machen? 4Da ſagten wir jnen wie die Menner hieſſen / die dieſen Baw theten. 5Aber das auge jres Gottes kam auff die elteſten der Jüden / das jnen nicht gewehret ward / bis das man die ſach an Darium gelangen lieſſe / vnd darüber eine Schrifft widerkeme.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Darius.

 

DIs iſt aber der inhalt des Brieues Thathnai des Landpflegers diſſeid des waſſers / vnd StharBoſnai / vnd jr Rat von Apharſach / die diſſeid des waſſers waren / an den könig Darium / 7vnd die wort die ſie zu jm ſandten / lauten alſo. Dem könige Dario / allen frieden. 8Es ſey kund dem Könige / das wir ins Jüdiſcheland komen ſind / zu dem Hauſe des groſſen Gottes / welchs man bawet mit allerley Steinen / vnd Balcken legt man in die wende / vnd das Werck gehet friſſch von ſtatten vnter jrer hand. 9Wir aber haben die Elteſten gefragt vnd zu jnen geſagt alſo / Wer hat euch befolhen dis Haus zu bawen / vnd ſeine mauren zu machen? 10Auch fragten wir / wie ſie hieſſen / auff das wir ſie dir kund theten. Vnd haben die namen beſchrieben der Menner die jre Oberſten waren.

Brieue

Thathnai etc / an Darium etc.

 

11SIE aber gaben vns ſolche wort zu antwort / vnd ſprachen / Wir ſind knechte des Gottes Himels vnd der Erden / vnd bawen das Haus / das vor hin vor vielen jaren gebawet war / das ein groſſer könig Iſrael gebawet hat vnd auffgericht. 12Aber da vnſere Veter den Gott von Himel erzürneten / gab er ſie in die hand NebucadNezar / des königes zu Babel des Chaldeers / der zubrach dis Haus / vnd füret das Volck weg gen Babel.

 

 

 

 

 

Sup. 1.

13ABer im erſten jar Cores des königes zu Babel / befalh der ſelbe könig Cores / dis haus Gottes zu bawen. 14Denn auch die gülden vnd ſilbern Gefeſſe im hauſe Gottes / die NebucadNezar aus dem Tempel zu Jeruſalem nam / vnd bracht ſie in den Tempel zu Babel / nam der könig Cores aus dem Tempel zu Babel / vnd gab ſie Sesbazar mit namen / den er zum Landpfleger ſetzt / 15vnd ſprach zu jm / Dieſe gefeſſe nim / zeuch hin vnd bringe ſie in den Tempel zu Jeruſalem / vnd las das haus Gottes bawen an ſeiner ſtet. 16Da kam derſelbe Sesbazar / vnd leget den grund am hauſe Gottes zu Jeruſalem / Sint der zeit bawet man / vnd iſt noch nicht volendet.

 

17GEfellet es nu dem Könige / ſo laſſe er ſuchen in dem Schatzhauſe des Königes / das zu Babel iſt / Obs von dem könige Cores befolhen ſey / das haus Gottes zu Jeruſalem zu bawen / Vnd ſende zu vns des Königes meinung vber dieſem.

 

 

 

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Eſra
Esra
1.Eſra.
1.Eſd.
Das Buch Eſra.

Biblia Vulgata: Ezras, I Esdrae

Das Buch Esra

Das Buch Esra

Esra

Esra

Esra

Sup.

Latein: [vide] supra Kapitelnummer

»[Siehe] [weiter] oben, Kapitelnummer«oder
»[Siehe] oben, [im selben Buch] Kapitelnummer«.

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel auf die­ser Sei­te ist in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luthers erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Esra
5