Der Brief an die Hebräer | Kapitel 3

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Briefe der Apostel | ⏵Der Brief an die Hebräer | Kapitel 3
Die Briefe der Apostel

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Briefe der Apostel

Der Brief an die Hebräer

Kapitel 3

 

Hebr 3

 

Der Text in 13 Kapiteln

 
Auswahl der Beiträge und Kapitel

 

Gliederung Kapitel 3

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel III.

 

 

3,1 - 5,10

 

II. JESUS, DER HOHEPRIESTER

 

1

3,1-6

→Christus überragt Moses

2

3,7-19

→Der Weg der Väter und die Ruhe bei Gott

 

 

 

 

 

Die Epiſtel:
An die Ebreer.

 

 
[386b]

 

III.

 

 

II. JESUS, DER HOHEPRIESTER

 

 

 

3,1 - 5,10

 

 

Chriſtus überragt Moſes

 

DERhalben / jr heiligen Brüder / die jr

mit beruffen ſeid / durch den himliſchen Beruff / nemet war des Apoſtels vnd Hohenprieſters den wir bekennen / Chriſti Jheſu / 2der da trew iſt / dem / der jn gemacht hat (wie auch Moſes) in ſeinem gantzen Hauſe. 3Dieſer aber iſt gröſſer ehren werd / denn Moſes / Nach dem / der eine gröſſer ehre am Hauſe hat / der es bereitet / denn das haus. 4Denn ein jglich Haus wird von jemand bereitet / Der aber alles bereitet / das iſt Gott. 5Vnd Moſes zwar war trew in ſeinem gantzen Hauſe / als ein Knecht / zum zeugnis des / das geſagt ſolt werden / 6Chriſtus aber als ein Son vber ſein Haus / welches haus ſind wir / ſo wir anders das vertrawen vnd den rhum der hoffnung / bis ans ende feſte behalten.

 

 

Der Weg der Väter und die Ruhe bei Gott

DArumb wie der heilige Geiſt ſpricht / Heute / ſo jr hören werdet ſeine ſtimme / 8ſo verſtockt ewre hertzen nicht / Als geſchach / in der verbitterung / am tage der verſuchung / in der Wüſten / 9da mich ewer Veter verſuchten / Sie prüfeten mich vnd ſahen meine werck / vierzig jar lang. 10Darumb ich entrüſtet ward / vber dis Geſchlechte / vnd ſprach / Imerdar jrren ſie mit dem hertzen / Aber ſie wuſten meine wege nicht. 11Das ich auch ſchwur in meinem zorn / Sie ſolten zu meiner Ruge nicht komen. 12Sehet zu / lieben Brüder / Das nicht jemand vnter euch ein arges vngleubiges Hertz habe / das da abtrette von dem lebendigen Gotte / 13Sondern ermanet euch ſelbs / alle tage / ſo lange es Heute heiſſet / das nicht jemand vnter euch verſtocket werde / durch betrug der ſünde.

 

14DEnn wir ſind Chriſtus teilhafftig worden / So wir anders das angefangen weſen / bis ans ende feſte behalten. 15So lange geſagt wird / Heute / ſo jr ſeine ſtimme hören werdet / ſo verſtocket ewre Hertzen nicht / Wie in der verbitterung geſchach. 16Denn etliche da ſie höreten / richteten eine verbitterung an / Aber nicht alle / die von Egypten ausgiengen durch Moſen. 17Vber welche aber ward er entrüſtet vierzig jar lang? Iſts nicht alſo / das vber die / ſo da ſündigeten dere Leibe in der wüſten verfielen? 18Welchen ſchwur er aber / Das ſie nicht zu ſeiner Ruge komen ſolten / denn den Vngleubigen? 19Vnd wir ſehen / das ſie nicht haben kund hin ein komen / vmb des vnglaubens willen.

 

 

 

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Pſal.
Der Pſalter.

Biblia Vulgata: Psalmi

Der Psalter

Die Psalmen

Das Buch der Psalmen

Ps

Ps

Ps

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel auf die­ser Sei­te ist in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Neue Testament

→Vorrede auf das Neue Testament

Luthers Vorrede zum Neuen Testament ist in neuen Bibelausgaben nicht mehr enthalten. Lesen Sie, was Luther seinen Lesern 1545 mit auf den Weg gegeben hatte.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Hebr
3