Das erste Buch Samuel

Kapitel XXII.

Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

Das 1. Buch Samuel

 

C. XXII.

 

1Sam 22,1-23

 

Der Text in 31 Kapiteln

 

Gliederung Kapitel XXII.

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel XXII.

 

 

21,2 - 26,25

 

V. DAVID AUF DER FLUCHT VOR SAUL

 

1

22,1-2

→David sammelt eine eigene Truppe

2

22,3-5

→David bringt seine Familie bei den Moabitern in Sicherheit

3

22,6-8

→Saul beklagt die Untreue seiner Leute und fordert Aufklärung über den Verbleib Davids

4

22,9-15

→Der Edomiter Doeg verrät den Priester Ahimelech

5

22,16-19

→Saul lässt aus Rache 85 Priester und alle Bewohner Nobs tödten

6

22,20-23

→Abjatar, ein Sohn Ahimelechs, rettet sich und flieht zu David

 

Anm: Kapiteleinteilung nach der Ausgabe von 1545, Angabe der Textstelle nach heutiger Zählweise.

 

 

 

 

 

Das Erſte Bucĥ
Samuel.

 

 

 

 

[162b]

 

 

XXII.

 

 

David ſammelt eine eigene Truppe

DAuid gieng von dannen / vnd entran in

die höle Adullam. Da das ſeine Brüder höreten / vnd das gantze Haus ſeines Vaters / kamen ſie zu jm hin ab daſelbs hin. 2Vnd es verſamleten ſich zu jm allerley Menner / die in not vnd ſchuld / vnd betrübtes hertzen waren / Vnd er war jr Oberſter / das bey vier hundert Man bey jm waren.

 

 

 

 

[162b | 163a]

 

 

Samuel.     C․ XXII

Saul

ſtehet Duid nach dem leben

CLXIII.

 

 

 

David bringt ſeine Familie bei den Moabitern in Sicherheit

 

 

 

 

 

 

 

 

→Pſal. 63.

VND Dauid gieng von dannen gen Mizpe in der Moabiter land / vnd ſprach zu der Moabiter könig / Las mein Vater vnd mein Mutter bey euch aus vnd eingehen / bis ich erfare / was Gott mit mir thun wird / 4Vnd er lies ſie fur dem Könige der Moabiter / das ſie bey jm blieben / ſo lange Dauid in der Burg war. 5Aber der Prophet Gad ſprach zu Dauid / Bleib nicht in der Burg / ſondern gehe hin vnd kom ins land Juda. Da gieng Dauid hin. vnd kam in den wald Hareth.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gad.

 

 

Saul beklagt die Untreue ſeiner Leute und fordert Aufklärung über den Verbleib Davids

 

6Vnd es kam fur Saul / das Dauid vnd die Menner / die bey jm waren / weren erfur komen.

 

 

ALs nu Saul wonet zu Gibea / vnter einem Hayn in Rama / hatte er ſeinen Spies in der hand / vnd alle ſeine Knechte ſtunden neben jm. 7Da ſprach Saul zu ſeinen Knechten / die neben jm ſtunden / Höret jr kinder Jemini / Wird auch der ſon Iſai euch allen Ecker vnd Weinberge geben / vnd euch alle vber tauſent vnd vber hundert zu Oberſten machen? 8das jr euch alle verbunden habt wider mich / vnd iſt niemand der es meinen ohren of­fen­bar­te / Weil auch mein Son einen Bund ge­macht hat mit dem ſon Iſai. Iſt niemand vnter euch den es krencke meinet halben / vnd meinen ohren offen­ba­re / Denn mein Son hat meinen Knecht wi­der mich auff­er­we­cket / das er mir nachſtellet / wie es am tag iſt.

 

 

Der Edomiter Doeg verrät den Prieſter Ahimelech

DA antwortet Doeg der Edomiter / der ne­ben den knech­ten Saul ſtund / vnd ſprach / Ich ſahe den ſon Iſai / das er er gen Nobe kam zu Ahimelech dem ſon Ahitob / 10Der fragte den HERRN fur jn / vnd gab jm ſpeiſe / vnd das ſchwert Goliath des Philiſters.

Doeg.

 

DA ſandte der König hin / vnd lies ruffen Ahi­me­lech dem Prieſter / dem ſon Ahitob / vnd ſeines Vaters gantzem hauſe / die Prieſter die zu Nobe waren / Vnd ſie kamen alle zum Könige. 12Vnd Saul ſprach / Höre du ſon Ahitob. Er ſprach / Hie bin ich mein Herr. 13Vnd Saul ſprach zu jm / Warumb habt jr einen Bund wider mich gemacht / du vnd der ſon Iſai / Das du jm Brot vnd Schwert gegeben / vnd Gott fur jn gefragt haſt / das du jn erweckeſt / das er mir nachſtelle / wie es am tag iſt?

 

14AHimelech antwortet dem Könige / vnd ſprach / Vnd wer iſt vnter allen deinen Knechten als Dauid / der getrew iſt vnd des Königs eidem / vnd gehet in deinem gehorſam / vnd iſt herrlich gehalten in deinem Hauſe? 15Hab ich denn heute erſt angefangen Gott fur jn zu fragen? Das ſey ferne von mir / Der König lege ſolchs ſeinem Knecht nicht auff in gantz meines Vaters hauſe / Denn dein Knecht hat von alle dieſem nichts gewuſt / weder kleins noch groſſes.

 

 

Saul läſſt aus Rache 85 Prieſter und alle Bewohner Nobs tödten

 

ABer der König ſprach / Ahimelech / du muſt des tods ſterben / du vnd deines Vaters gantzes haus. 17Vnd der König ſprach zu ſeinen Dra­ban­ten / die neben jm ſtunden / Wendet euch / vnd tödtet des HERRN Prieſter / Denn jre hand iſt auch mit Dauid / vnd da ſie wuſten das er floh / haben ſie mirs nicht eröffenet. Aber die knechte des Kö­nigs wolten jre hende nicht an die Prieſter des HERRN legen / ſie zu erſchlagen. 18Da ſprach der König zu Doeg / Wende du dich vnd erſchlage die Prieſter. Doeg der Edomiter wand ſich / vnd erſchlug die Prieſter / Das des tages ſtorben fünff vnd achzig Menner / die leinen Leibröcke trugen. 19Vnd die ſtad der Prieſter Nobe ſchlug er mit der ſcherffe des ſchwerts / beide Man vnd Weib / Kinder vnd Seug­lin­ge / Ochſen vnd Eſel vnd Schafe.

 

 

Saul

leſſt 85. Prieſter ermorden vmb Duids willen etc.

 

 

Abjatar, ein Sohn Ahimelechs, rettet ſich und flieht zu David

 

ES entran aber ein ſon Ahimelech / des ſons Ahitob / der hies AbJathar / vnd floh Dauid nach / 21vnd verkündiget jm / Das Saul die Prieſter des HERRN erwürget hette. 22Dauid aber ſprach zu AbJathar / Ich wuſts wol an dem tage / da der Edomiter Doeg da war / das ers würde Saul anſagen / Ich bin ſchüldig an allen Seelen deines Vaters hauſe. 23Bleibe bey mir vnd fürchte dich nicht / Wer nach meinem Leben ſtehet / der ſol auch nach deinem leben ſtehen / vnd ſolt mit mir behalten werden.

AbJa-

thar entrinnet.

 

 

 

   1Sam XXI.

1Sam XXIII.   

 
 

 

Wörtersuche

Wörtersuche

Gesuchtes Luther-Wort eingeben:

Die Liste aller der Schlagwörter im Wörterbuch findet sich im →Register.

Hilfe

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

1. Reg.
1. Sam.
1. Samu.
I. Buch Samuel.
Das Erſte Buch Samuel
Regum j.

Biblia Vulgata: Samuhel, I Regum

Das erste Buch Samuel

Das 1. Buch Samuel

 

1. Sam

1 Sam

1Sam

Pſal.
Der Pſalter.

Biblia Vulgata: Psalmi

Der Psalter

Die Psalmen

Das Buch der Psalmen

Ps

Ps

Ps

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Hinweise zur Stilkunst.de-Ausgabe der Lutherbibel von 1545

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel ist auf un­se­ren Sei­ten in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 
 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luther erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 08.02.2020  

 
 
Biblia
1545
1Sam
XXII.