Das 2. Buch Mose (Exodus)

Kapitel XVII.

Symbol Biblia 1545

Die Lutherbibel von 1545

 

Die Texte der Lutherbibel von 1545 in Frakturschrift

Das Alte Testament

Die Geschichtsbücher

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Das 2. Buch Mose
Exodus

 

C. XVII.

 

2Mos 17,1-16

 

Der Text in 40 Kapiteln

 

Gliederung Kapitel XVII.

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel XVII.

 

 

15,22 - 19,2

 

III. VOM SCHILFMEER BIS ZUM SINAI

 

 

 

15,22 - 17,16

 

III.1 IN MARA, ELIM, DER WÜSTE SINAI UND REFIDIM

 

1

17,1-7

→Israel in Massa und Meriba

2

17,8-16

→Der Sieg über die Ama­le­ki­ter

 

 

2Mos 17,5-7

 

Im folgenden Text sind die bezeichneten Verse hervorgehoben.

 

 

 

 

Das Ander Bucĥ
Moſe.

 

 

 

 

[41a]

 

 

XVII.

 

 

Israel in Massa und Meriba

Iſ­ra­el mur­ret das nicht waſ­ſer hat etc.

→Num. 20.

VND die gantze gemeine der kin­der Iſra­el / zoch aus der wüſten Sin / jre Tagereiſe / wie jnen der HERR befalh / vnd lagerten ſich in Ra­phi­dim / Da hatte das Volck kein waſſer zu trin­cken. 2Vnd ſie zanckten mit Moſe / vnd ſpra­chen / Gebt vns waſſer / das wir trin­cken. Moſe ſprach zu jnen / Was zancket jr mit mir? Warumb verſucht jr den HER­RN? 3Da aber das volck da­ſelbs dürſtet nach waſſer / murreten ſie wider Moſe / vnd ſpra­chen / Warumb haſtu vns laſſen aus Egyp­ten ziehen / das du vns / vnſer Kinder / vnd vieh / durſt ſterben lieſſeſt?

 

 

 

 

Raphi-

dim.

 

 

 

 

 

Num. 20.

→Pſal. 78.

→Pſal. 95.

→1. Cor. 10.

MOſe ſchrey zum HER­RN / vnd ſprach / Wie ſol ich mit dem Volck thun? Es feilet nicht weit / ſie werden mich noch ſteinigen. 5Der HERR ſprach zu jm / Gehe vorhin fur dem volck / vnd nim etliche El­te­ſten von Iſ­ra­el mit dir / vnd nim deinen Stab in deine hand / da mit du das waſſer ſchlugeſt / vnd gehe hin / 6Sihe / Ich wil da­ſelbs ſtehen fur dir auff einem Felſ in Horeb / da ſoltu den Fels ſchlahen / ſo wird waſſer er aus lauffen / das das Volck trin­cke. Moſe thet alſo fur den El­te­ſten von Iſ­ra­el / 7Da hies man den ort / Maſſa vnd Meriba / vmb des Zancks willen der kin­der Iſ­ra­el / Vnd das ſie den HER­RN verſucht vnd geſagt hatten / Iſt der HERR vnter vns oder nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Maſſa)

Heiſſt verſuch­ung.

(Meriba)

Heiſſt zanck.

 

 

Der Sieg über die Ama­le­ki­ter

AMA-

lek ſtreit wi­der Iſ­ra­el / vnd wird ge­ſchla­gen etc.

DA kam Amalek / vnd ſtreit wider Iſ­ra­el in Raphidim. 9Vnd Moſe ſprach zu Joſua / Erwele vns Menner / zeuch aus vnd ſtreit wider Amalek / Morgen wil ich auff des hügels ſpitzen ſtehen / vnd den ſtab Gottes in meiner hand haben. 10Vnd Joſua thet wie Moſe jm ſaget / das er wider Amalek ſtritte. Moſe aber vnd Aaron vnd Hur giengen auff die ſpitzen des Hügels / 11Vnd die weil Moſe ſeine hende empor hielt / ſiegte Iſ­ra­el / Wenn er aber ſeine hende nider lies / ſiegte Amalek. 12Aber die hende Moſe waren ſchweer / darumb namen ſie einen Stein / vnd legten jn vnter jn / das er ſich drauff ſatzt. Aaron aber vnd Hur vnterhielten jm ſeine hende / auff jg­li­cher ſeiten einer / Alſo blieben ſeine hende ſteiff / bis die Sonne vntergieng. 13Vnd Ioſua dempffet den Amalek vnd ſein volck / durch des ſchwerts ſcherpffe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Moſe Hende

ſchweer.

14VND der HERR ſprach zu Moſe / Schreibe das zum gedechtnis in ein Buch / vnd befilhs in die ohren Joſua / Denn ich wil den Amalek vnter den Himel austilgen / das man ſein nicht mehr gedencke. 15Vnd Moſe bawet einen Altar / vnd hies jn / der HERR / Niſſi / 16Denn er ſprach / Es iſt ein Malzeichen bey dem Stuel des HER­RN / das der HERR ſtreiten wird wider Amalek von Kind zu Kin­des­kind.

 

 

 

 

 

(Niſſi)

Das heiſſt / mein Panir.

 

 

 

 

1) Der Verweis auf 3.Reg 15. (1Kon 15) ist sicher fehlerhaft.

Gemeint ist 1.Reg. 15. (1Sam 15,2-3).

Wir haben entsprechend verlinkt.

 

 

 
 

 

Biblia 1545

Wörterbuch zur Lutherbibel

Wörtersuche

Gesuchtes Luther-Wort eingeben:

Die Liste aller der Schlagwörter im Wörterbuch findet sich im →Register.

Hilfe

 
Compendia Librorum

Abkürzungen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Ex.
Exo.
Exod.
Das ander Buch Moſe.
Exodus.

Biblia Vulgata:
Exodus

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das zweite Buch Mose (Exodus)

Exodus

2. Buch Mose

2. Mose

Ex

2Mos

Num.
Nu.
Das vierte Buch Moſe.
Numeri.

Biblia Vulgata:
Numeri

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das vierte Buch Mose (Numeri)

Numeri

4. Buch Mose

4. Mose

Num

4Mos

3. Reg.
1. Buch von den Königen.
Regum iij.

Biblia Vulgata:
Malachim seu Regum,
III Regum

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das erste Buch der Könige

Das 1. Buch der Könige

1. Kön

1 Kön

1Kon

Pſal.
Der Pſalter.

Biblia Vulgata:
Psalmi

→Zum Inhaltsverzeichnis

Der Psalter

Die Psalmen

Das Buch der Psalmen

Ps

Ps

Ps

1.Cor.
1. Corin.
1. Corinth.
Die j. Epiſtel S. Paul an die Corinther.

Biblia Vulgata:
Epistula Pauli ad Corinthios I

→Zum Inhaltsverzeichnis

Der erste Brief des Paulus an die Korinther

1. Korintherbrief

1. Kor

1 Kor

1Kor

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

 

 

Biblia 1545

   Hinweise zur Stilkunst.de-Ausgabe

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel ist auf un­se­ren Sei­ten in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 

 

Der Bibeltext im evangelischen Kirchenjahr

In den Kirchenjahren ab 1978/1979 bis 2017/2018

MARGINALTEXT

→Sonntag Rogate

Fünfter Sonntag nach Ostern

→2Mos 17,8-13

IV

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luther er­klärt den Sinn und die Be­deu­tung des Al­ten Tes­ta­ments und der Ge­set­ze Mo­se. Die­se Schrif­ten sei­en für Chris­ten sehr nütz­lich zu le­sen, nicht zu­letzt des­halb, weil Je­sus, Pe­trus und Pau­lus mehr­fach da­raus zi­tie­ren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 02.02.2021  

 
Biblia
1545
2Mos
XVII.