Das 2. Buch Mose (Exodus)

Kapitel XXXIII.

Symbol Biblia 1545

Die Lutherbibel von 1545

 

Die Texte der Lutherbibel von 1545 in Frakturschrift

Das Alte Testament

Die Geschichtsbücher

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Das 2. Buch Mose
Exodus

 

C. XXXIII.

 

2Mos 33,1-23

 

Der Text in 40 Kapiteln

 

Gliederung Kapitel XXXIII.

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel XXXIII.

 

 

32,1 - 34,35

 

VI. BRUCH UND ERNEUERUNG DES BUNDES

 

 

 

32,30 - 33,23

 

VI.2 FÜRBITTE UND REINIGUNG

 

1

33,1-6

→Die Demütigung des Volkes

2

33,7-11

→Das heilige Zelt. Gott begegnet Moses

3

33,12-23

→Moses begehrt, des HER­RN Herrlichkeit zu schauen

 

 

 

 

 

Das Ander Bucĥ
Moſe.

 

 

 

 

[51b]

 

 

XXXIII.

 

 

Die Demütigung des Volkes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Engel.

 

 

→Ex. 23.

→Ex. 32.

→Deut. 7.

Joſu. 24.

DEr HERR ſprach zu Moſe / Gehe / zeuch von dannen du vnd das Volck / das du aus Egyp­ten­land ge­fü­ret haſt / ins Land / das ich Ab­ra­ham / Iſaac vnd Jacob ge­ſchwo­ren habe / vnd geſagt / Deinem Samen wil ichs geben. 2Vnd wil fur dir her ſenden einen Engel / vnd Ausſtoſſen die Ca­na­ni­ter / Amo­ri­ter / He­thi­ter / Phereſiter / Heuiter vnd Jebuſiter / 3Ins land da milch vnd honig innen fleuſſt. Ich wil nicht mit dir hin auff ziehen / Denn du biſt ein halsſtarrig Volck / Ich möcht dich vnter wegen auffreſſen. 4Da das Volck dieſe böſe Rede höret / trugen ſie leide / vnd niemand trug ſeinen Schmuck an jm.

 

5VND der HERR ſprach zu Moſe / Sage zu den kin­dern Iſ­ra­el / Ir ſeid ein halsſtarrig Volck / Ich werde ein mal plötzlich vber dich komen / vnd dich vertilgen / Vnd nu lege deinen Schmuck von dir / das ich wiſſe was ich dir thun ſol. 6Alſo the­ten die kin­der Iſ­ra­el jren ſchmuck von ſich fur dem Berge Horeb.

 

 

Das heilige Zelt. Gott begegnet Moses

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Num. 12.

MOſe aber nam die Hütten / vnd ſchlug ſie auff / auſſen ferne fur dem Lager / vnd hies ſie eine Hütten des Stiffts / vnd wer den HER­RN fragen wolt / muſte er aus gehen zur Hütten des Stiffts fur das Lager. 8Vnd wenn Moſe ausgieng zur Hütten / ſo ſtund alles Volck auff / vnd trat ein jg­li­cher in ſeiner hütten thür / vnd ſahen jm nach / bis er in die Hütte kam. 9Vnd wenn Moſe in die Hütten kam / ſo kam die Wolckenſeule ernider / vnd ſtund in der Hütten thür / vnd redet mit Moſe. 10Vnd alles volck ſahe die Wolckenſeule in der Hütten thür ſtehen / vnd ſtunden auff / vnd neigten ſich ein jg­li­cher in ſeiner Hütten thür. 11Der HERR aber redet mit Moſe / von angeſicht zu angeſicht / wie ein Man mit ſeinem Freunde redet / Vnd wenn er widerkeret zum Lager / ſo weich ſein diener Joſua / der ſon Nun / der Jüngling nicht aus der Hütten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den rucken Mo­ſe ſe­hen al­le Werck­hei­li­gen / die das Ge­ſetz nicht ver­ſte­hen / noch vn­ter au­gen ko­men.

 

 

Moses begehrt, des HER­RN Herrlichkeit zu schauen

 

VND Moſe ſprach zu dem HER­RN / Sihe / du ſprichſt zu mir / Füre das Volck hin auff / vnd leſſt mich nicht wiſſen / wen du mit mir ſenden wilt / So du doch geſagt haſt / Ich kenne dich mit namen / vnd haſt Gnade fur meinen augen funden. 13Hab ich denn gnade fur deinen augen funden / So las mich deinen weg wiſſen / da mit ich dich kenne / vnd gnade fur deinen Augen finde / Vnd ſihe doch / das dis volck dein Volck iſt.

 

14ER ſprach / Mein Angeſicht ſol gehen / da mit wil ich dich leiten. 15Er aber ſprach zu jm / Wo nicht dein Angeſicht gehet / ſo füre vns nicht von dannen hin auff / 16Denn wo bey ſol doch erkandt werden / das ich vnd dein Volck fur deinen Augen gnade funden haben / On wenn du mit vns geheſt? Auff das ich vnd dein Volck gerhümet werden fur allem volck das auff dem Erdboden iſt. 17Der HERR ſprach zu Moſe / Was du jtzt geredt haſt / wil ich auch thun / Denn du haſt gnade fur meinen Augen funden / vnd ich kenne dich mit namen.

(Angeſicht)

Heiſſt hie die Wol­cken vnd Few­ri­ge ſeu­len / da­rin Gott ge­gen­wer­tig war.

 

 

 

 

 

→Rom. 9.

18ER aber ſprach / So las mich deine Herr­lig­keit ſehen. 19Vnd er ſprach / Ich wil fur deinem angeſicht her alle meine Güte gehen laſſen / vnd wil laſſen predigen des HER­RN namen fur dir / Wem ich aber gnedig bin / dem bin ich gnedig / vnd wes ich mich erbarme / des erbarme ich mich. 20Vnd ſprach weiter /

 

 

 

 

[51b | 52a]

 

 

Móẛe.     C․ XXIII. XXIIII.

LII

Chri­ſ­tus

ver­hei­ſſen etc.

 

 

Mein Angeſicht kanſtu nicht ſehen / Denn kein Menſch wird leben / der mich ſihet. 21Vnd der HERR ſprach weiter / Sihe / Es iſt ein raum bey mir / da ſoltu auff dem Fels ſtehen / 22Wenn denn nu mein Herr­lig­keit fur vbergehet / wil ich dich in der Felsklufft laſſen ſtehen / Vnd meine Hand ſol ob dir halten / bis ich fur vbergehe. 23Vnd wenn ich meine Hand von dir thue / wirſtu mir hinden nach ſehen / Aber mein Angeſicht kan man nicht ſehen.

(Mein angeſicht)

Hie heiſſt Got­tes an­ge­ſicht / nicht die Wol­cken noch Seu­le / ſon­dern er ſel­ber / Wie er ſpricht / Der Menſch wird nicht le­ben / ſo mich ſi­het. Aber es iſt al­les von Chri­ſto geſa­get / wel­cher ſolt er­ſchei­nen in der Menſch­heit / her­nach wenn Mo­ſes Reich ein en­de het­te. In des ſol Mo­ſe im Fels ſte­hen / vnd den ver­heiſ­ſen Chri­ſtum ſe­hen vnd pre­di­gen / bis er kome / Das al­ſo Iſ­ra­el Got­tes wort jmer ha­be / bis auff Chri­ſtum etc.

 

 

 

 

 
 

 

Biblia 1545

Wörterbuch zur Lutherbibel

Wörtersuche

Gesuchtes Luther-Wort eingeben:

Die Liste aller der Schlagwörter im Wörterbuch findet sich im →Register.

Hilfe

 
Compendia Librorum

Abkürzungen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Ex.
Exo.
Exod.
Das ander Buch Moſe.
Exodus.

Biblia Vulgata:
Exodus

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das zweite Buch Mose (Exodus)

Exodus

2. Buch Mose

2. Mose

Ex

2Mos

Num.
Nu.
Das vierte Buch Moſe.
Numeri.

Biblia Vulgata:
Numeri

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das vierte Buch Mose (Numeri)

Numeri

4. Buch Mose

4. Mose

Num

4Mos

Deut.
Das fünfte Buch Moſe.
Deuteronomius.

Biblia Vulgata:
Deuteronomium

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das fünfte Buch Moses (Deuteronomium)

Deuteronomium

5. Buch Mose

5. Mose

Dtn

5Mos

Joſua
Joſu.
Das Buch Joſua.
Josua.

Biblia Vulgata:
Iosue

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das Buch Josua

Das Buch Josua

Jos

Jos

Jos

Rom.
Ro.
Epiſtel S. Paul an die Römer.

Biblia Vulgata:
Epistula Pauli ad Romanos

→Zum Inhaltsverzeichnis

Der Brief des Paulus an die Römer

Römerbrief

Röm

Röm

Rom

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

 

 

Biblia 1545

   Hinweise zur Stilkunst.de-Ausgabe

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel ist auf un­se­ren Sei­ten in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 

 

Der Bibeltext im evangelischen Kirchenjahr

In den Kirchenjahren ab 1978/1979 bis 2017/2018

LESUNG AUS DEM ALTEN TESTAMENT UND PREDIGTTEXT

→2. Sonntag nach Epiphanias

→2Mos 33,17b-23

AT
III

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luther er­klärt den Sinn und die Be­deu­tung des Al­ten Tes­ta­ments und der Ge­set­ze Mo­se. Die­se Schrif­ten sei­en für Chris­ten sehr nütz­lich zu le­sen, nicht zu­letzt des­halb, weil Je­sus, Pe­trus und Pau­lus mehr­fach da­raus zi­tie­ren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 08.01.2021  

 
Biblia
1545
2Mos
XXXIII.