Der Prophet Hesekiel (Ezechiel) | Kapitel 2

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Bücher der Propheten | ⏵Der Prophet Hesekiel (Ezechiel) | Kapitel 2
Die Prophetenbücher

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Bücher der Propheten

Der Prophet Hesekiel
Ezechiel

Kapitel 2

 

Hes 2

 

Der Text in 48 Kapiteln

 
Auswahl der Kapitel

Hinweis: Aus dem Buch des Propheten Hesekiel sind derzeit nur elf von 48 Kapiteln verfügbar!

 

Gliederung Kapitel 2

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel II.

Das Kapitel II. umfasst die heutigen Verse 2,1 - 3,9.

 

 

1,4 - 3,27

 

I. HESEKIELS BERUFUNG

 

1

2,1 - 3,9

→Die Berufung zum Prophetenamt

 

 

Hes 2,4b-5a

 

Im folgenden Text sind die bezeichneten Verse hervorgehoben.

 

 

 

Der Próphet Heſekiel.

 

 
[74b]

 

II.

 

 

Die Berufung zum Prophetenamt

 

VND er ſprach zu mir / Du Menſchen-

kind / Trit auff deine Füſſe / ſo wil ich mit dir reden. 2Vnd da er ſo mit mir redet / ward ich wider erquickt / vnd trat auff meine füſſe / vnd höret / dem zu / der mit mir redet.

 

3VND er ſprach zu mir / Du Menſchenkind / Ich ſende dich zu den kindern Iſrael / zu dem abtrünnigen Volck / ſo von mir abtrünnig worden ſind / Sie ſampt jren Vetern / haben bis auff dieſen heutigen tag wider mich gethan. 4Aber die Kinder / zu welchen ich dich ſende / haben harte Köpffe / vnd verſtockte Hertzen / Zu den ſoltu ſagen / So ſpricht der HErr HERR /5ſie gehorchen oder laſſens / Es iſt wol ein vngehorſam Haus / Dennoch ſollen ſie wiſſen / das ein Prophet vnter jnen iſt.

 

VND du Menſchenkind / ſolt dich fur jnen nicht fürchten / noch fur jren worten fürchten / Es ſind wol widerſpenſtige vnd ſtachliche Dornen bey dir / vnd du woneſt vnter den Scorpion / Aber du ſolt dich nicht fürchten / fur jren worten / noch fur jrem Angeſicht dich entſetzen / Ob ſie wol ein vngehorſam Haus ſind. 7Sondern du ſolt jnen mein wort ſagen / ſie gehorchen oder laſſens / Denn es iſt ein vngehorſam Volck.

 

 

 

 

 

→Apo. 10.

8ABer du Menſchenkind / höre du / was ich dir ſage / vnd ſey nicht vngehorſam / wie das vngehorſame Haus iſt / Thu deinen mund auff / vnd iſs / was ich dir geben werde. 9Vnd ich ſahe / vnd ſihe / da war eine Hand gegen mir ausgereckt / die hatte einen zuſamen gelegten Brieff / 10den breitet ſie aus fur mir / vnd er war beſchrieben auswendig vnd inwendig / vnd ſtund drinnen geſchrieben / Klage / ah vnd wehe.

 

 

3

 

 

 

 

Beginn des Ka­pi­tels 3 nach heu­ti­ger Zähl­wei­se!

 

1Vnd er ſprach zu mir / Du Menſchenkind / Iſs / was fur dir iſt / nemlich dieſen Brieff / vnd gehe hin / vnd predige dem hauſe Iſrael. 2Da thet ich meinen mund auff vnd er gab mir den Brieff zu eſſen. 3Vnd ſprach zu mir / Du Menſchenkind / Du muſt dieſen Brieff / den ich dir gebe / in deinen Leib eſſen / vnd deinen Bauch da mit füllen. Da aſs ich jn / vnd er war jn meinem munde ſo ſüſſe als Honig.

 

4VND er ſprach zu mir / Du Menſchenkind / Gehe hin zum hauſe Iſrael / vnd predige jnen mein wort. 5Denn ich ſende dich ja nicht zum Volck / das eine frembde Rede vnd vnbekandte Sprache habe / ſondern zum hauſe Iſrael / 6Ja freilich nicht zu groſſen Völckern / die frembde rede vnd vnbekandte ſprache haben / welcher wort du nicht vernemen kündteſt. Vnd wenn ich dich gleich zu den ſelben ſendte / würden ſie dich doch gern hören. 7Aber das haus Iſrael wil dich nicht hören / Denn ſie wollen mich ſelbs nicht hören / Denn das gantze haus Iſrael hat harte ſtirne vnd verſtockte hertzen. 8Aber doch hab ich dein Angeſicht hart gemacht gegen jr Angeſicht / vnd deine Stirn gegen jre Stirne. 9Ja ich habe deine Stirn ſo hart / als einen Demand / der herter iſt / denn ein Fels gemacht / Darumb furchte dich nicht / entſetze dich auch nicht fur jnen / das ſie ſo ein vngehorſam Haus ſind.

 

 

 

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Ezech.
Heſek.
Der Prophet Heſekiel.

Biblia Vulgata: Hiezechiel

Der Prophet Hesekiel (Ezechiel)

Das Buch Ezechiel

Hes

Ez

Hes

Apo.
Die Offenbarung S. Johannis.

Biblia Vulgata: Apocalypsis

Die Offenbarung des Johannes

Offenbarung des Johannes

Apokalypse

Offb

Offb

Offb

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 
 

Worterklärungen: Übersicht

Die folgenden Begriffe aus dem Text Hes 2 werden hier erläutert.

Versnummer: Luthers Wort

Titel: Prophet

2: erquickt

4: HERR

 

Klick auf ein Wort führt zum Eintrag mit den Erklärungen.

Das vollständige Verzeichnis findet sich hier: →Das große Stilkunst.de–Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 
Aus dem Stilkunst.de-Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

Worterklärungen: Seltene Namen, Wörter und Begriffe im Text

Vers

Luther-Deutsch

Deutsch   |   Erläuterungen

Titel

Prophet

Prophet, der

lateinisch: propheta

griechisch: προφήτης

 

Ein Prophet ist ein Verkünder der Zukunft, der getrieben aus der Motivation eines heiligen Anspruchs Gottes Wort verkündigt und bezeugt.

 

→Röm 1,1.2

 

zu predigen das Euangelium Gottes / 2Welchs er zuuor verheiſſen hat / durch ſeine Propheten / in der heiligen Schrifft

 

zu predigen das Evangelium Gottes, welches er zuvor verheißen hat durch seine Propheten in der heiligen Schrift

 

 

SK Rev 04.08.2017  

→Register

2

erquicken

erquicken (Verb; veraltet)

neu beleben, stärken, erfrischen

 

erquicken
Vorkommen in der Lutherbibel von 1545

 

Gesamt AT Apokryphen NT
53 42 2 9

 

→Jes 28,12

 

So hat man ruge / ſo erquickt man die Müden / ſo wird man ſtille /

 

 

SK Rev 11.08.2017  

→Register

4

HERR

HERR, JHWH, Jahwe

Aussehen in unseren Frakturschriften:

HERR, HERR oder HERR

 

HERR im Alten Testament

 

hebräisch: יהוה (jhwh, das Tetragrammaton JHWH)

lateinisch (Biblia Sacra Vulgata): Dominus, Herr

 

Luthers Schreibweise HERR in Versalien (Großbuchstaben) folgt einer festen Regel. Sie weist darauf hin, dass im hebräischen Text an dieser Stelle das Tetragrammaton (das Vierfachzeichen) »JHWH« (hebr.: יהוה) steht. Es ist der unaussprechliche Name Gottes.

 

Satztechnisch bedingte Varianten

Um beim Satz der Lettern Platz in einer Zeile zu sparen, wodurch übermäßgiger Sperrdruck oder ungünstige Wortumbrüche vermieden werden, sind in der Lutherbibel von 1545 häufig auch die Varianten HERr oder HERrn zu finden. Dabei sind mindestens die ersten drei Zeichen in Versalien gesetzt, womit sie hinreichend von HErr unterscheidbar sind.

 

HERR HErr:

Der Ausdruck HERR HErr steht dann, wenn im hebräischen Text »JHWH Adonaj« zu lesen ist. (Siehe dazu auch den Artikel →HErr.)

 

Auch die umgekehrte Reihenfolge HErr HERR ist möglich (»Adonaj JHWH«).

 

→Hes 2,4b-5a

4bSo ſpricht der HErr HERR / 5aſie gehorchen oder laſſens /

 

Die neuen Lutherbibeln übersetzen diesen Ausdruck stets mit »Gott der HERR«.

 

Das Wissen um die Aussprache der vier Zeichen, die den Gottesnamen ausmachen, ist schon früh in der Geschichte verloren gegangen. Sie werden heute oft mit »Jahwe« (vokalisiert geschrieben יְהוָה nach der Aussprache des hebräischen Adonaj, Herr) oder »Jehova« (יְהוָֹה ebenfalls nach dem hebräischen Adonaj, Herr, jedoch unter Berücksichtigung aller Vokale) transkribiert, aber auch mit »Jewah« (ebenfalls יְהוָה aber nach dem hebräischen Schema, der Name, zu lesen) oder »Jehowih« (יְהוִה nach dem hebräischen Elohim, Gott/Götter).

 

Luther kannte die vokalisierten Varianten und die transkribierten Formen und war wohl besonders dem Wort »Jehova« zugeneigt. Es bezieht alle drei Vokale aus dem Wort Adonaj, das »Herr« bedeutet. Dennoch hatte er es vermieden in seiner Übersetzung »Jehova« zu verwenden. Stattdessen nutzte er wie die lateinischen Bibeln einen Wortersatz. Er setzte das deutsche Wort ein, das gemäß der jüdischen Tradition zu lesen sei, wenn im Text das Vierfachzeichen erscheint, machte es aber durch die besondere Satzweise in Großbuchstaben kenntlich: HERR.

 

Luthers Schreibweise hat sich bis heute in etlichen Bibelausgaben gehalten.

 

 

HERR im Neuen Testament

 

Im neuen Testament verwendet Luther die Schreibweise HERR in Versalien (Großbuchstaben) für Gott, den Vater, an Stellen, wo sich Zitate aus dem Alten Testament auf »JHWH« beziehen.

 

Wichtig:

Davon zu unterscheiden sind die Schreibweisen

→»HErr« und →»Herr«.

 

 

SK Rev 04.08.2017  

→Register

Erläuterungen siehe →Das große Stilkunst.de–Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel auf die­ser Sei­te ist in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 

Der Bibeltext im evangelischen Kirchenjahr

MARGINALTEXT (M)

→5. Sonntag nach Trinitatis 2017

Hes 2,3-8a

M3

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luthers erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
Hes
2