Das 1. Buch Mose (Genesis) | Kapitel 10

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Geschichtsbücher des AT | ⏵Das 1. Buch Mose (Genesis) | Kapitel 10
Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

Das 1. Buch Mose
Genesis

Kapitel 10

 

1Mos 10

 

Der Text in 50 Kapiteln

 
Auswahl der Kapitel

Hinweis: Aus dem 1. Buch Mose (Genesis) sind derzeit nur 23 von 50 Kapiteln verfügbar!

 

Gliederung Kapitel 10

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel X.

 

 

1 - 11

 

I. DIE URGESCHICHTE

 

 

 

10,1-32

 

I.8 STAMMBAUM DER NACHKOMMEN NOAHS

 

1

10,1-32

→Die Völkertafel

 

 

 

 

Das Erſte Bucĥ
Móẛe.

 

 
[6a]

 

X.

 

 

I.8
STAMMBAUM DER NACHKOMMEN NOAHS

 

 

10,1-32

 

 

Die Völkertafel

(Vgl. 1Chr 1,5-23)

 

Japhe-

ths Ge­ſchlecht.

1. Par. 1.

DIS iſt das Geſchlecht der kinder

Noah / Sem / Ham / Japheth / Vnd ſie zeugeten Kinder nach der Sindflut. 2Die kinder Japheth ſind dieſe / Gomer / Magog / Madai / Jauan / Thubal / Meſech / vnd Thiras. 3Aber die kinder von Gomer ſind dieſe / Aſcenas / Riphath / vnd Thogarma. 4Die kinder von Jauan ſind dieſe / Eliſa / Tharſis / Kithim / vnd Dodanim. 5Von dieſen ſind ausgebreitet die Inſulen der Heiden in jren Lendern / jgliche nach jrer Sprach / Geſchlecht vnd Leuten.

HAMS

Geſchlecht.

 

 

 

 

 

 

NIMRod

 

 

 

 

 

 

 

Babel.

Aſſur.

Niniue.

DIe kinder von Ham ſind dieſe / Chus / Mizraim / Put / vnd Canaan. 7Aber die kinder von Chus / ſind dieſe / Seba / Heuila / Sabtha / Raema / vnd Sabtecha. Aber die kinder von Raema ſind dieſe / Scheba vnd Dedan. 8Chus aber zeuget den Nimrod / Der fieng an ein gewaltiger Herr zu ſein auff Erden. 9Vnd war ein gewaltiger Jeger fur dem HERRN / Da her ſpricht man / Das iſt ein gewaltiger Jeger fur dem HERRN / wie Nimrod. 10Vnd der anfang ſeins Reichs war / Babel / Erech / Acad vnd Chalne im land Sinear. 11Von dem Land iſt darnach komen der Aſſur / vnd bawete Niniue vnd RehobothIr vnd Calah / 12da zu Reſſen zwiſchen Niniue vnd Calah / Dis iſt eine groſſe Stad. 13Mizraim zeuget Ludim / Anamim / Leabim / Naphtuhim / 14Pathruſim / vnd Casluhim / Von dannen ſind komen die Philiſtim vnd Caphthorim.

 

 

 

 

 

 

CANA-

niter.

15CAnaan aber zeuget Zidon ſeinen erſten ſon / vnd Heth / 16Jebuſi / Emori / Girgoſi / 17Hiui / Arki / Sini / 18Aruadi / Zemari / vnd Hamathi. Da her ſind ausgebreitet die Geſchlecht der Cananiter. 19Vnd jre Grentze waren von Zidon an / durch Gerar / bis gen Gaſa / bis man kompt gen Sodoma / Gomorra / Adama / Zeboim / vnd bis gen Laſa. 20Das ſind die kinder Ham in jren Geſchlechten / Sprachen / Lendern / vnd Leuten.

 

Sems

Geſchlecht.

SEm aber / Japheths des gröſſern Bruder / zeuget

auch Kinder / der ein Vater iſt aller kinder von Eber. 22Vnd dis ſind ſeine Kinder / Elam / Aſſur / Arphachſad / Lud vnd Aram. 23Die kinder aber von Aram ſind dieſe / Vz /

 

 

 
[6a | 6b]

 

 

I. Bucĥ    C. X.

Noáh.

 

 

Hul / Gether vnd Mas. 24Arphachſad aber zeuget Salah. Salah zeuget Eber. 25Eber zeuget zween Söne / einer hies Peleg / darumb / das zu ſeiner zeit / die Welt zurteilet ward / des Bruder hies Jaketan. 26Vnd Jaketan zeuget Almodad / Saleph / Hazarmaueth / Jarah / 27Hadoram / Vſal / Dikela / 28Obal / Abimael / Seba / 29Ophir / Heuila / vnd Jobab / Das ſind alle Kinder von Jaketan. 30Vnd jr Wonung war von Meſa an / bis man kompt gen Sephar / an den Berg gegen dem morgen. 31Das ſind die Kinder von Sem / in jren Geſchlechten / Sprachen / Lendern vnd Leuten. 32Das ſind nu die Nachkomen der Kinder Noah / in jren Gſchlechten vnd Leuten / Von denen ſind ausgebreittet die Leute auff Erden nach der Sindflut.

 

 

 

(Peleg)

Auff Deudſch / Ein zurteilung.

 

 

 

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Gen.
Ge.
Gene.
Das erste Buch Moſe.
Geneſis.

Biblia Vulgata: Genesis

Das erste Buch Mose (Genesis)

Genesis

1. Buch Mose

1. Mose

Gen

1Mos

1.Par.
1. Buch der Chronica.
Paralipomenon i.

Biblia Vulgata: Verba dierum seu paralipomenon, I Paralipomenon

Das erste Buch der Chronik

Das 1. Buch der Chronik

1. Chr

1 Chr

1Chr

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel auf die­ser Sei­te ist in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luthers erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
1Mos
10