Das 1. Buch Mose (Genesis) | Kapitel 25

Sie sind hier: ⏵Home | ⏵Lutherbibel 1545 | ⏵Die Geschichtsbücher des AT | ⏵Das 1. Buch Mose (Genesis) | Kapitel 25
Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

 

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Die Geschichtsbücher des Alten Testaments

Das 1. Buch Mose
Genesis

Kapitel 25

 

1Mos 25

 

Der Text in 50 Kapiteln

 
Auswahl der Beiträge und Kapitel

 

Gliederung Kapitel 25

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel XXV.

 

 

12 - 36

 

II. DIE VÄTERGESCHICHTEN

 

 

 

12 - 26

 

II.1 ABRAHAM UND ISAAK

 

1

25,1-6

→Abrahams zweite Ehe

2

25,7-10

→Abrahams Tod und Begräbnis

3

25,11

→Gott segnet Isaak

4

25,12-18

→Ismaels Nachkommen

5

25,19-28

→Isaaks Nachkommen: Esaus und Jakobs Geburt

6

25,29-34

→Esau verkauft sein Erstgeburtsrecht

 

 

 

 

Das Erſte Bucĥ
Móẛe.

 

 
[14b]

 

XXV.

 

 

Abrahams zweite Ehe

Ketura.

1. Par. 1.

ABraham nam wider ein Weib / die hies

Ketura / 2Die gebar jm Simron vnd Jakſan / Medan vnd Midian / Jeſbak vnd Suah. 3Jakſan aber zeuget Seba vnd Dedan. Die Kinder aber von Dedan waren / Aſſurim / Latuſim vnd Leumim. 4Die kinder Midian waren / Epha / Epher / Hanoch / Abida / vnd Eldaa. Dieſe ſind alle kinder der Ketura.

Abra-

hams kinder von der Ketura.

 

5VNd Abraham gab alle ſein gut Iſaac / 6Aber den Kindern / die er von den kebsweibern hatte / gab er Geſchencke / vnd lies ſie von ſeinem ſon Iſaac ziehen / weil er noch lebet / gegen dem auffgang in das Morgenland.

 

 

Abrahams Tod und Begräbnis

 

 

 

 

→Gen. 23.

DAS iſt aber Abrahams alter / das er gelebet hat / hundert vnd fünff vnd ſiebentzg jar / 8vnd nam ab / vnd ſtarb / in einem rügigem alter / da er alt vnd lebens ſat war / Vnd ward zu ſeinem Volck geſamlet. 9Vnd es begruben jn ſeine ſöne Iſaac vnd Iſmael / in der zwifachen höle auff dem acker Ephron / des ſons Zohar des Hethiters / die da ligt gegen Mamre / 10in dem felde / das Abraham von den kindern Heth gekaufft hatte / Da iſt Abraham begraben mit Sara ſeinem Weibe.

Abra-

hams Alter

175. jar.

 

 

Gott ſegnet Iſaak

VND nach dem tod Abraham ſegnete Gott Iſaac ſeinen Son / Vnd er wonete    ey →*1)dem brun des Lebendigen vnd Sehenden.

 

 

Iſmaels Nachkommen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Iſma-

els Alter /

137 jar.

DIs iſt das geſchlecht Iſmaels Abrahams ſon / den jm Hagar gebar / die magd Sara aus Egypten / 13vnd das ſind die namen der kinder Iſmael / dauon jre geſchlecht genennet ſind. Der Erſtegeborn ſon Iſmaels / Nebaioth / Kedar / Adbeel / Mibſam / 14Miſina / Duma / Maſa / 15Hadar / Thema / Jetur / Naphis vnd Kedma. 16Dis ſind die kinder Iſmael mit jren namen in jren Höfen vnd ſtedten / zwelff Fürſten vber jre Leute. 17Vnd das iſt das alter Iſmaels / hundert vnd ſieben vnd dreiſſig jar / vnd nam ab / vnd ſtarb / vnd ward geſamlet zu ſeinem Volck / 18Vnd ſie woneten von Heuila an / bis gen Sur gegen Egypten / wenn man gen Aſſyria gehet / a Er fiel aber fur allen ſeinen Brüdern.

ISMAELS

Geſchlecht.

 

 

 

 

a

(Er fiel) Manch­er­ley deu­tung kan hie ſein. Mei­ne iſt die­ſe / Das Iſ­ma­el ein herr­lich Mann ge­weſt ſey / das zu ſei­nem En­de ko­men ſind alle ſei­ne Brü­der vnd Freun­de / vnd iſt fur den ſel­ben ehr­lich vnd löb­lich ge­ſtor­ben.

 

 

Iſaaks Nachkommen: Eſaus und Jakobs Geburt

DIs iſt das geſchlechte Iſaacs Abrahams ſon /

Abraham zeuget Iſaac. 20Iſaac aber war vierzig jar alt / da er Rebeca zum weibe nam / die tochter Bethuel des Syrers von Meſopotamia / Labans des Syrers ſchweſter.

Iſaacs

Geſchlecht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

→Mal. 1.

→Rom. 9.

ISaac aber bat den HERRn fur ſein Weib / denn ſie war vnfruchtbar / Vnd der HERR lies ſich erbitten / vnd Rebeca ſein weib ward ſchwanger / 22Vnd die kinder ſtieſſen ſich miteinander in jrem Leib. Da ſprach ſie / Da mirs alſo ſolt gehen / Warumb bin ich ſchwanger worden? Vnd ſie gieng hin den HERRN zu fragen. 23Vnd der HERR ſprach zu jr / Zwey Volck ſind in deinem Leibe / vnd zweierley Leute werden ſich ſcheiden aus deinem Leibe / vnd ein Volck wird dem andern vberlegen ſein / Vnd der Gröſſer wird dem Kleinen dienen.

 

24DA nu die zeit kam / das ſie geberen ſolt / ſihe / da waren zwilling in jrem Leibe. 25Der erſt der eraus kam / war rötlicht / gantz rauch wie ein fell / Vnd ſie nenneten jn Eſau. 26Zu hand darnach kam er aus ſein Bruder / der hielt mit ſeiner Hand die ferſen des Eſau / Vnd hieſſen jn Jacob. Sechzig jar alt war Iſaac da ſie geborn wurden. 27Vnd da nu die Knaben gros wurden / Ward Eſau ein Jeger vnd ein Ackerman / Jacob aber ein from Man / vnd bleib in den Hütten. 28Vnd Iſaac hatte Eſau lieb / vnd aſs gerne von ſeinem Weidwerg / Rebeca aber hatte Jacob blieb.

 

 

 

ESAV.

Jacob.

 

 
[14b | 15a]

 

 

Moſe.     C. XXV. XXVI.

Iſáác.

XV

 

 

 

Eſau verkauft ſein Erſtgeburtsrecht

ESAV

ver­kaufft ſei­ne Erſt­ge­burt.

 

 

 

 

 

 

 

→Ebre. 12.

VND Jacob kocht ein gerichte / Da kam Eſau vom feld / vnd war müde / 30vnd ſprach zu Jacob / Las mich koſten das rote gericht / denn ich bin müde / Daher heiſſt er Edom. 31Aber Jacob ſprach / Verkeuffe mir heute deine Erſtgeburt. 32Eſau antwortet / Sihe / Ich mus doch ſterben / was ſol mir denn die Erſtgeburt? 33Jacob ſprach / So ſchwere mir heute / Vnd er ſchwur jm / vnd verkaufft alſo Jacob ſeine Erſtgeburt. 34Da gab jm Jacob brot vnd das Linſengericht / Vnd er aſs vnd tranck / vnd ſtund auff vnd gieng dauon / Alſo verachtet Eſau ſeine Erſtgeburt.

 

 

 

(Edom)

Heiſſt Rötlicht.

 

 

 

1) Druckfehler: ey; Korrektur: bey

Offensichtlich ist das »b« nicht vergessen worden (was der vorhandene Freiraum anzeigt), sondern hatte keine Farbe angenommen. Es könnte daher eine defekte oder zu tief gestellte Letter im Druckstock vorgelegen haben.

 

 
Aus dem Verzeichnis der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Gen.
Ge.
Gene.
Das erste Buch Moſe.
Geneſis.

Biblia Vulgata: Genesis

Das erste Buch Mose (Genesis)

Genesis

1. Buch Mose

1. Mose

Gen

1Mos

1.Par.
1. Buch der Chronica.
Paralipomenon i.

Biblia Vulgata: Verba dierum seu paralipomenon, I Paralipomenon

Das erste Buch der Chronik

Das 1. Buch der Chronik

1. Chr

1 Chr

1Chr

Mal.
Der Prophet Maleachi.

Biblia Vulgata: Malachi

Der Prophet Maleachi

Das Buch Maleachi

Mal

Mal

Mal

Rom.
Ro.
Epiſtel S. Paul an die Römer.

Biblia Vulgata: Epistula Pauli ad Romanos

Der Brief des Paulus an die Römer

Römerbrief

Röm

Röm

Rom

Ebre.
Die Epiſtel an die Ebreer.

Biblia Vulgata: Epistula Pauli ad Hebraeos

Der Brief an die Hebräer

Hebräerbrief

Hebr

Hebr

Hebr

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel auf die­ser Sei­te ist in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luthers erklärt den Sinn und die Bedeutung des Alten Testaments und der Gesetze Mose. Diese Schriften seien für Christen sehr nützlich zu lesen, nicht zuletzt deshalb, weil Jesus, Petrus und Paulus mehrfach daraus zitieren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

 
 
Biblia
1545
1Mos
25