Der Prophet Jeremia

Kapitel XLIII.

Symbol Biblia 1545

Die Lutherbibel von 1545

 

Die Texte der Lutherbibel von 1545 in Frakturschrift

Das Alte Testament

Die Bücher der Propheten

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Der Prophet Jeremia

 

C. XLIII.

 

Jer 43,1-13

 

Der Text in 52 Kapiteln

 

Gliederung Kapitel XLIII.

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel XLIII.

 

 

26 - 52

 

ZWEITER TEIL:
GESCHICHTLICHE ERZÄHLUNGEN MIT PROPHETISCHEN WEISSAGUNGEN

 

 

 

40,1 - 43,7

 

XIII. WEISSAGUNGEN UND EREIGNISSE NACH DEM FALL JUDAS

 

1

43,1-7

→Johanan bezichtigt Jeremia der Lüge und zieht mit Jeremia im Tross nach Ägypten

 

 

43,8 - 44,30

 

XIV. WEISSAGUNGEN UND EREIGNISSE IN ÄGYPTEN

 

2

43,8-13

→Jeremia prophezeit Unheil für Ägypten

 

 🕮

Ka­pi­tel­ein­tei­lung nach der Aus­ga­be von 1545,
An­ga­be der Text­stel­le nach heu­ti­ger Zähl­wei­se.

 

 

 

 

 

Der Próphet Jeremiá.

 

 

 

 

[60b]

 

 

XLIII.

 

 

Johanan bezichtigt Jeremia der Lüge und zieht mit Jeremia im Tross nach Ägypten

 

DA Jeremia alle wort des HER­RN jres Gottes hatte aus­ge­redt zu allem Volck / wie jm denn der HERR jr Gott alle dieſe wort an ſie be­fol­hen hatte / 2ſprach Aſarja der ſon Hoſaja / vnd Johanan der ſon Kareah / vnd alle vreche Men­ner / zu Jeremia / Du leugeſt / der HERR vnſer Gott hat dich nicht zu vns geſand / noch geſagt / Ir ſolt nicht in Egyp­ten zihen / da­ſelbs zu wonen. 3Sondern Baruch der ſon Neria beredt dich des / vns zu wider / Auff das wir den Chaldeern vber geben werden / das ſie vns tödten vnd gen Babel wegfüren.

Aſaria.

Johanan.

 

4ALſo gehorcht Johanan der ſon Kareah / vnd alle Heubt­leu­te des Heers ſampt dem gan­tzen Volck / der ſtimme des HERRN nicht / das ſie im lande Juda weren blieben. 5Son­dern Johanan der ſon Kareah vnd alle Heubt­leu­te des Heers / nam zu ſich alle vbrigen aus Juda / ſo von allen Völckern / dahin ſie geflohen / wider komen waren / das ſie im lande Juda woneten / 6nem­lich / Man / Wei­ber vnd Kinder / dazu des Königs Töchter / vnd alle Seelen / die NebuſarAdan der Heubtman / bey Gedalja dem ſon Ahikam / des ſons Saphan hatte gelaſſen / auch den Propheten Jeremia / vnd Baruch den ſon Neria / 7vnd zogen in Egyp­ten­land / Denn ſie wolten der ſtimme des HERRN nicht gehorchen / vnd kamen gen Thachpanhes.

 

 

XIV.

WEISSAGUNGEN UND EREIGNISSE IN ÄGYPTEN

 

 

43,8 - 44,30

 

 

Jeremia prophezeit Unheil für Ägypten

 

VND des HERRN wort ge­ſchach zu Jeremia zu Thachpanhes / vnd ſprach / 9Nim groſſe Steine / vnd verſcharre ſie im Zi­gel­ofen / der fur der thür am hauſe Pharao iſt zu Thach­pan­hes / das die Men­ner aus Juda zu­ſe­hen / 10Vnd ſprich zu jnen / ſo ſpricht der HERR Ze­ba­oth der Gott Iſrael / Sihe / Ich wil hin ſenden / vnd meinen Knecht Ne­bu­cad­Ne­zar den König zu Babel holen laſſen / vnd wil ſeinen Stuel oben auff dieſe Steine ſetzen / die ich verſcharret habe / vnd er ſol ſeine Gezelt drüber ſchlahen. 11Vnd er ſol komen / vnd Egyp­ten­land ſchlahen / Vnd tödten / wen es trifft / Gefangen füren / wen es trifft / Mit dem Schwert ſchlagen / wen es trifft. 12Vnd ich wil die Heuſer der Götter in Egyp­ten mit fewr anſtecken / das er ſie verbrenne vnd wegfüre / Vnd er ſol jm Egyp­ten­land anzihen / wie ein Hirt ſein kleid anzeucht / vnd mit frieden von dannen ziehen. 13Er ſol die Bil­de­ſeu­len zu Beth­Se­mes in Egyp­ten­land zu­bre­chen / vnd die Gö­tzen­kir­chen in Egyp­ten mit fewr verbrennen.

 

 

 

 
 

 

Biblia 1545

Wörterbuch zur Lutherbibel

Wörtersuche

Gesuchtes Luther-Wort eingeben:

Die Liste aller der Schlagwörter im Wörterbuch findet sich im →Register.

Hilfe

 
Compendia Librorum

Abkürzungen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Jer.
Jere.
Der Prophet Jeremia.

Biblia Vulgata: Hieremias

Der Prophet Jeremia

Das Buch Jeremia

Jer

Jer

Jer

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

 

 

Biblia 1545

   Hinweise zur Stilkunst.de-Ausgabe

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel ist auf un­se­ren Sei­ten in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 
 
Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf die Propheten

→Vorrede auf die Bücher der Propheten

Luther wid­met den Pro­phe­ten­bü­chern ei­ne um­fang­rei­che Vor­re­de. Die­se Bü­cher sei­en reich an Pre­dig­ten und Bei­spie­len für christ­li­ches Le­ben, und sie weis­sa­gen die An­kunft Chris­ti.

Vorrede auf das Alte Testament

→Vorrede auf das Alte Testament

Luther er­klärt den Sinn und die Be­deu­tung des Al­ten Tes­ta­ments und der Ge­set­ze Mo­se. Die­se Schrif­ten sei­en für Chris­ten sehr nütz­lich zu le­sen, nicht zu­letzt des­halb, weil Je­sus, Pe­trus und Pau­lus mehr­fach da­raus zi­tie­ren.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 29.10.2020  

 
Biblia
1545
Jer
XLIII.